Rebecca von Daphne du Maurier

Hörbuchreihe: Verfilmt von Alfred Hitchcock

Die Geschichte

Cornwall. Oder: Manderley, ein glorioses Anwesen an der Küste. Hierher ziehen der Witwer Maxim de Winter und seine zweite Frau. Beide haben sich gerade erst kennengelernt und ihre Blitzliebe mit einer Blitzhochzeit besiegelt. Doch der Traum vom Glück wird für die „Nummer 2“ schnell zum Albtraum. Denn überall auf Manderley ist Rebecca präsent – die sagenhaft schöne, verstorbene erste Mrs. de Winter. Ihr Andenken wird bewacht von Haushälterin Mrs. Danvers, die sie noch immer so leidenschaftlich liebt, dass sie keine Nebenbuhlerin duldet. Und auch Maxims Verhalten ist plötzlich mindestens so schroff wie die Landschaft … Eine Eifersuchtsstory mit Sogwirkung bis zum letzten Wort.

Die Autorin

Der Publikumsliebling. Daphne du Maurier avancierte spätestens mit dem Welterfolg „Rebecca“ zum Star am Autorenhimmel und viele ihrer faszinierend doppelbödigen Werke wurden verfilmt. Hitchcock brachte neben „Rebecca“ auch „Die Vögel“ und „Jamaica Inn“ auf die Leinwand.

Informationen zum Hörbuch:

Ab 29.3.2019 im Handel